AC/DC Open-Loop Hall-Effekt Stromsensor Modul CYHCS950

Zurück
AC/DC Open-Loop Hall-Effekt Stromsensor Modul CYHCS950

Nominaler Eingangsstrom:

Die CYHCS950-Serie ist ein Open-Loop-Stromsensormodul, das auf dem Hall-Effekt-Prinzip basiert... mehr
AC/DC Open-Loop Hall-Effekt Stromsensor Modul CYHCS950

Die CYHCS950-Serie ist ein Open-Loop-Stromsensormodul, das auf dem Hall-Effekt-Prinzip basiert und eine wirtschaftlichere und genauere Lösung für die Messung von AC und DC Strom in industriellen, kommerziellen und Kommunikationssystemen bietet. Sie können für Motorsteuerung, Lasterfassung und Lastmanagement, Stromversorgungen und DC-DC-Wandler, Photovoltaik-Wechselrichter, UPS, Überstromschutz und Strommessanwendungen für Wechselrichter kleiner und mittlerer Leistung eingesetzt werden. Der CYHCS950 besteht aus einem hochpräzisen, rauscharmen, temperaturdriftarmen linearen Hall-IC, einem Magnetkern und einem Stromleiterpfad mit geringem Widerstand (0,12 mΩ) (nahe der Chipoberfläche). Der angelegte Strom, der durch diese Leiterbahn fließt, erzeugt ein Magnetfeld, das vom Hall-Chip in eine zum Eingangsstrom proportionale Ausgangsspannung umgewandelt wird. Die Ausgangsspannung des CYHCS950 wird von einem Chopper-stabilisierten BCD-Hall-IC mit geringem Offset geliefert, der intern für verschiedene Strombereiche kalibriert ist. Der Ausgang des Chips hat eine positive Steigung (>VOQ), da der angelegte externe Strom durch den Leitungspfad (von Pin 4 zu Pin 5) fließt. Der Innenwiderstand des Leitungspfades beträgt typischerweise 120uΩ, was eine geringe Leistungsaufnahme ermöglicht. Die Anschlüsse des Leitungspfades (Stifte 4 und 5) sind von den Signalanschlüssen (Stifte 1 bis 3) galvanisch getrennt. Dadurch kann das CYHCS950 Stromsensormodul in Strommessanwendungen eingesetzt werden, ohne dass andere teure Isolationstechniken erforderlich sind. Die CYHCS950-Serie ist an allen Pins verzinnt und das Gehäuse ist bleifrei und RoHS-konform.

Eigenschaften

  • Statische Ausgangsvorspannung von 2,5V oder 50% VCC
  • Messbereich 50A/100A/150A /200A
  • Isolationsspannung 990VDC oder 680V RMS
  • Frequenzbandbreite: 65kHz
  • Antwortzeit am Ausgang: 4µs (typisch)
  • Temperaturbereich: -40°C ~ 125°C
  • Äußerst stabile statische Ausgangsspannung
  • Rauscharmer analoger Signal; hohe Störungsunempfindlichkeit
  • Hohe Widerstandsfähigkeit gegenüber mechanischer Belastung, Magnetfeldparameter unabhängig von äußeren Druck
  • ESD (HBM) 5kV
  • ROSH zugelassen: (EU) 2015 / 863

Anwendungen

  • Elektrische Fahrzeuge
  • Wechselrichter-Stromerkennung
  • Erkennung von Motorphasenstrom (Motorsteuerung)
  • Fotovoltaik-Wechselrichter
  • Systeme zur Erkennung von Batterielasten
  • Stromwandler
  • Schaltende Stromversorgungen
  • Überlastschutzeinrichtungen
  • Geräte zur Drehzahlregelung von Wechselrichtern
  • Unterbrechungsfreie Stromversorgungen (UPS)
  • Elektrolyt- und Galvanikgeräte
  • Ladegeräte und Konverter
Nennstrom (Input): 0-50A, 0-100A, 0-150A, 0-200A
Sensortyp: Open-Loop
Versorgungsspannung: +5 V DC
Ausgangssignal: 40mV/A-10mV/A
Stromtyp: AC/DC
Fenstertyp: Kein Fenster, PCB Mounted
Richtung: bidirektional
Genauigkeit: 2.5%
Linearität: 1%
Betriebstemperatur: -40°C ~ +125°C
Zuletzt angesehen