AC Stromsensor CYCS11-xnL20

Zurück

Nominaler Eingangsstrom:

Versorgungsspannung:

Ausgangssignal:

Dieser Stromsensor basiert auf dem Prinzip der magnetischen Modulation und dem... mehr
AC Stromsensor CYCS11-xnL20

Dieser Stromsensor basiert auf dem Prinzip der magnetischen Modulation und dem Kompensationsprinzip und kann für Messungen von geringen AC Strömen, Leckstrom und Stromdifferenzen zwischen zwei oder mehreren Leitungen verwendet werden.

Produkteigenschaften:

  • Anwendung von rechnergesteuerter Alterungstechnologie
  • 100% Alterungsentwicklung und Thermaldrifttest unter hohen Betriebstemperaturen, um  die Langzeitstabilität der Sensoren zu gewährleisten.
  • Kundenspezifische Anfertigung nach individuellen Anforderungen möglich
  • zahlreiche Strom- und Spannungsausgänge sind wählbar
  • Spannungsversorgungsoptionen: +12VDC, +15VDC und 24VDC
  • Sensoren mit Fenster für kontaktlose Messungen

Anwendungen:

  • Isolationsüberwachung von AC Energie- und Kabelselektionssystemen
  • Messungen von geringen AC Strömen und Leckstrom etc.
 
Eingangsstrom/spannung: 0-10mA, 0-20mA, 0-50mA, 0-100mA, 0-200mA, 0-500mA, 0-1A
Stromtyp: AC
Genauigkeit: 1%
Betriebstemperatur: -40°C ~ +85°C
Ausgangssignal: 4-20 mA DC, 0-5 V DC, 0-10 V DC
Versorgungsspannung: +12 V DC, +15 V DC, +24 V DC
Reaktionszeit: ≤120ms
Thermaldrift: 300ppm/°C, 400ppm/°C
Fenstergröße (mm): Ø 20
Zuletzt angesehen