Hall-Effekt Spannungssensor CYHVS025T, Output: ±25mA, Versorgungsspannung: ±15VDC, Messbereich: 0-2500V

Zurück
CYHVS025T ist ein Hall-Effekt Spannungssensor der auf dem Hall-Effekt und dem magnetischen... mehr
Hall-Effekt Spannungssensor CYHVS025T, Output: ±25mA, Versorgungsspannung: ±15VDC, Messbereich: 0-2500V

CYHVS025T ist ein Hall-Effekt Spannungssensor der auf dem Hall-Effekt und dem magnetischen Kompensationsprinzip mit geschlossener Kreisstruktur basiert. Dieser Sensor kann für die Messung von DC und AC Spannungen mit verschiedenen Wellenformen verwendet werden. Er bietet eine hohe elektrische Isolation.

Eigenschaften: 

  • hohe elektrische Isolation 
  • hohe Zuverlässigkeit 
  • gute Überlastkapazität 
  • geringes Maß 
  • isoliertes Kunststoffgehäuse nach UL94-V0 
  • sehr gutes Preis-LeistungsVerhältnis

Anwendungen: 

  • Schaltnetzteile 
  • Unterbrechungsfreie Spannungsversorgungen (UPS) 
  • Schutz vor Überspannungen 
  • Rückkopplung der Kontrollsysteme 
  • Überwachung elektrischer Energienetzwerke 
  • AC-Frequenzkonversion Servomotoren 
  • zahlreiche Spannungsversorgungen 
  • Spannungsversorgung für Schweißanwendungen 
Messbereich: 0-2500V
Reaktionszeit: <40 µs
Betriebstemperatur: -10°C ~ +70°C
Versorgungsspannung: ±15 V DC
Eingangsstrom/spannung: ±10mA
Genauigkeit: 0.5%
Zuletzt angesehen