Verriegelter zweipoliger Hall-Effekt Schalter ICs CYD402F, Spannungsversorgung: 3.8V -60V, Stromversorgungt: 40mA

Zurück

Gehäuse:

Der CYD402F ist ein verriegelter, zweipoliger Hochspannungs-Hall- Effekt Schalter IC, der... mehr
Verriegelter zweipoliger Hall-Effekt Schalter ICs CYD402F, Spannungsversorgung: 3.8V -60V, Stromversorgungt: 40mA

Der CYD402F ist ein verriegelter, zweipoliger Hochspannungs-Hall- Effekt Schalter IC, der einen Spannungsregler, einen Hallspannungsgenerator, einen Differenzverstärker, eine temperaturkompensierende Schaltung und eine offene-Kollektor-Ausgangsstufe mit einem eingebauten Pull-up Widerstand (10kΩ) enthält. Der Input des Sensors ist magnetischer Induktionsstrom. Ausgegeben wird ein digitales Spannungssignal. Der Schalter ist beständig gegen Hochspannungssignale und hat einen ausgezeichneten Rauschwiderstand.

Anwendungen

  • DC bürstenloser Motor
  • Geschwindigkeitsmessung
  • Zählung
  • Winkelerkennung
  • Näherungserkennung
  • Hausanwendung
  • Haussicherheit

Eigenschaften

  • Versorgungsspannung von 3.8V bis 60V
  • Überspannungsschutz bis 80V
  • hohe ESD Wertung bis ±4kV
  • eingebaute Pull-up Widerstand mit einem Wert von 10kΩ
  • Betriebstemperatur von -40°C bis 150°C
  • geeignet für Automobilindustrie und extreme industrielle Umgebungen
  • TO92S und SOT23-3L Gehäuse
Versorgungsspannung: 3.8V ~ 60V DC
Betriebstemperatur: -40°C ~ +150°C
Gehäuse/Größe: TO92S/4.1x3.18x1.58mm, SOT23-3L/ 2.92 x 1.60 x 1.15 mm
Einschaltpunkt: 1.0mT ~ 4.0mT
Auslösepunkt: -4.0mT ~ -1.0mT
Hysteresis: 5.0mT
Max. Versorgungsstrom/-spannung: 40mA/80V
Zuletzt angesehen